individuell
einfühlsam
kompetent


meine Hunde
Erziehung
Verhaltenstheraphie
Hundesport
Bilder / Videos
Aktuelle Termine
sonstige Angebote
Kontakt
Home


...Dogdance und Trickdog

Dogdance

Dogdance bedeutet frei übersetzt etwa "Tanz mit dem Hund" und ist eine noch relativ junge Hundesportart.
Erfunden wurde sie fast zeitgleich in den USA, Kanada und England mit der Grundidee Gehorsamsübungen begleitend zur Musik vorzuführen, doch inzwischen ist daraus viel mehr geworden.
Beim Dogdance zeigt der Hund eine möglichst perfekte Fußarbeit und verschiedene Tricks wie Drehungen, Slalom oder Sprünge, passend zu einem dafür ausgewähltem Musikstück. Der Hundeführer geht oder läuft im Takt der Musik, im Vordergrund steht aber der Hund. Bei dieser Form der Hundeausbildung sind vor allem Sie als kreativer Kopf gefragt, denn hier zählen vor allem die Idee und eine harmonische Vorführung. Einmal mit dem Dogdance angefangen, kommt man nicht mehr davon los, denn alles was Freude und Spaß macht, ist erlaubt.
Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Es verlangt sehr viel Aufmerksamkeit und Flexibilität von Beiden.

Trickdog

Wer selbst sich beim Tanzen lieber raushält, kann seinen Hund durch das Erlernen verschiedener Tricks sinnvoll und kopflastig beschäftigen. Das schöne daran ist, das sich Tricks überall üben lassen, auch in der Wohnung!

BH-Vorbereitung Agility Dogdance/Trickdog Fährtensuche Obedience

Hundeschule C. Weskott

Trainingsplatz an der B15 bei Schechen

Büro: Lengdorfer Str. 8, 83543 Rott am Inn

Tel.: 08039/90 97 444 Handy: 0160 / 5086004 Fax.: 08039/90 12 109

Email: info@hundeschule-weskott.de